Schloss Fürstenried

Burgen und Schlösser | Forstenried, Fürstenried

Schloss Fürstenried

Schloss Fürstenried, Foto: Katy Spichal
Foto: Katy Spichal

Das Schloss Fürstenried im Südwesten Münchens ließ Kurfürst Max Emanuel 1715 bis 1717 von Joseph Effner als Lust- und Jagdschloss erbauen.

Das Schloss besteht aus einem dreigeschossigem Hauptbau und zwei seitlichen kleineren Pavillons sowie mehreren Nebengebäuden um einen Ehrenhof. Von der einst reichen Innenausstattung hat sich nur ein Zimmer im zweiten Obergeschoss des Haupthauses erhalten.

Heute dient das Schloss als Exerzitienhaus der Erzdiözese München und Freising sowie als schulpastorales Zentrum und Tagungsstätte.

2 Bewertungen zu Schloss Fürstenried

5
2 Bewertungen
  • von am

    Sehr schönes Ambiente ,besonders am Tag der offenen Tür

  • von am
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top