Anzeige Branchenbuch
Foto: Bergtierpark Blindham

Bergtierpark Blindham

Ausflugsziele | Blindham
Di geöffnet 09:00 - 20:00 (Bitte Hinweise beachten)
Der Park ist täglich und ganzjährig geöffnet - auch an allen Feiertagen. Winter: 10 - 18 Uhr; SpielStadl: 10 – 18 Uhr; Kassenschluss 16 Uhr | Sommer: 9 - 20 Uhr; SpielStadl: 9 – 18 Uhr; Kassenschluss 18 Uhr am Wochenende, an Feiertagen & in den bayrischen Schulferien. Kassenschluss: 17 Uhr an bayr. Schultagen (Montag bis Freitag). Führungen nach Vereinbarung. Sommerzeit und Winterzeit orientieren sich an der Uhrzeitumstellung (Ende Oktober/Ende März).

Bergtierpark Blindham in Aying: Infos

Was die Ayinger Farm alles bietet

Ein alter Bauernhof, der heute eine 250.000 Quadratmeter große Farm für Kinder ist: Wir zeigen euch hier, was geboten ist.

Der Bergtierpark Blindham auf einen Blick

  • Tiere: In großzügigen Gehegen grasen heimische Wildtiere auf den Wiesen: Mufflons, Damwild, Rotwild und Wildschweine sind hier vertreten. Berglämmer, Schwäbisch-Hällische Landferkel oder Walliser Schwarzhalszicken können euch das ganze Jahr begegnen. Ein Insektenhotel gibt es am Rande der Obstwiese mit Wespen, Bienen, Spinnen und Käfern.
  • Für Kinder: Zudem können sich die jungen Besucher am Bungee-Trampolin versuchen, mit der Seilbahn fahren oder in den Sandkästen und auf den Klettergerüsten spielen
  • Grillen: An den Grillstellen könnt ihr euer eigenes Fleisch auf den Rost werfen. Natürlich gibt's auch ein Café

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top