S-Bahn-Baustelle im Zentrum Münchens

Marienhof: Hier wird für die neue Stammstrecke durch München gebaut

Derzeit ist der Münchner Marienhof wegen den Baumaßnahmen für die 2. Stammstrecke der S-Bahn nicht zugänglich. Hier entsteht in den nächsten Jahren eine neue Station

Adresse und Öffnungszeiten

Weinstr. 9 , 80331 München

Ein riesiger Kran steht wegen Bauarbeiten an der 2. Stammstrecke am Marienhof
DB/Jürgen Stresius (imagocural)

Baumaßnahmen für Zweite Stammstrecke

Am 5.4.2017 erfolgte auf dem Marienhof der offizielle Spatenstich für die Arbeiten zur Zweiten S-Bahnstammstrecke durch München. Auch in den nächsten Jahren werden weiterhin Bauzäune, Bagger und Kräne das Bild am Marienhof prägen.

Ein multimediales Infozentrum an der Dienerstraße vermittelt alles über das Großprojekt. Von der Dachterrasse erhalten Besucher einen Blick auf das gesamte Baufeld, wenn es geöffnet hat.

Archäologische Funde am Marienhof und ihre historische Bedeutung

Im Zuge der Baumaßnahmen der zweiten Stammstrecke wurde der Marienhof bereits ab dem Jahr 2011 archäologisch untersucht. Zahlreiche Ausgrabungen aus der 40 Meter tiefen Baugrube bestätigten die historische Bedeutung des Orts. Die Funde, die aus tiefen Erdschichten gegraben wurden, reichen bis in die Zeit der Stadtgründung zurück und brachten doppelt so viele Sonder-Objekte zum Vorschein wie ursprünglich vermutet: Geschirr, Bücher und Schuhe aus dem Mittelalter konnten durch vorhandene städtische Akten sogar namentlich einzelnen Bürgern zugeordnet werden.

Sensationell ist beispielsweise auch der Fund einer Latrinenscherbe, die bereits aus dem 11. Jahrhundert stammen soll und die Archäologen vor das Rätsel stellt, ob die Stadt München doch älter ist als bisher angenommen.

Das könnte euch auch interessieren

Auf einen Blick

Marienhof

Weinstr. 9
80331 München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos