Die wichtigsten Informationen für den Besuch im Tierpark Hellabrunn

Besucherservice Tierpark Hellabrunn: Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Anfahrt

Der Besucherservice auf muenchen.de informiert über Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die Anfahrt zum Tierpark Hellabrunn München.

Tiger im Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn / Jörg Koch

Öffnungszeiten des Tierpark Hellabrunn

Der Münchner Tierpark Hellabrunn ist ganzjährig geöffnet. Die Uhrzeiten variieren je nach Jahreszeit.

  • 30. Oktober 2022 bis 31. März 2023: 9–17 Uhr
  • ab 1. April 2023: 9-18 Uhr

Hinweis: Tierparkbesuch in Corona-Zeiten

Die Corona-Einschränkungen im Tierpark Hellabrunn sind weitgehend aufgehoben. Die kommentierten Besucherveranstaltungen wie etwa Fütterungen im Außenbereich finden wieder statt.

Alle aktuellen Informationen zum Besuch in Hellabrunn hier

Eintrittspreise des Tierpark Hellabrunn

Tageskarte  
Erwachsene 18 €
Kinder (4-14 Jahre) 7 €
Kleine Familienkarte1 22 €
Große Familienkarte2 39 €
   
Jahreskarten  
Jahreskarte für kleine Familien 59 €
Jahreskarte für große Familien 118 €
Jahreskarte für Erwachsene 59 €
Jahreskarte für Kinder (4-14 Jahre) 30 €
Jahreskarte für Senioren, Schwerbehinderte (bis 90% GdB - mit Ausweis), Student*innen, Schüler*innen, Inhaber*innen eines gültigen München-Passes 49 €
Jahreskarte für Schwerbehinderte (ab 90 GdB - mit Ausweis) und schwerbehinderte Kinder bis 14 Jahren (mit Ausweis) frei
   
Gruppenkarten p. P. 
Gruppen - Erwachsene (ab 20 zahlenden Personen) 13 €
Gruppen - Kinder (ab 20 zahlenden Personen) 7 €
Kindergartengruppen - Kinder (je 5 Kinder ein Betreuer frei) 7 €
Schulklassen - Schüler/-in (je 10 Kinder ein Betreuer frei, Schüler bis max. 19 Jahre)4 7 €
   
Weitere Tageskarten  
Schüler*innen und Student*innen mit Ausweis 13 €
Inhaber*innen eines gültigen München-Passes 13 €
Senioren (ab 65 Jahre oder bei Vorlage eines Rentenausweises) 13 €
Schwerbehinderte Erwachsene (bis 90% GdB - mit Ausweis) 13 €
Schwerbehinderte Erwachsene (ab 90% GdB - mit Ausweis) frei
Schwerbehinderte Kinder bis 14 Jahren (mit Ausweis)6 frei

Fütterungszeiten im Tierpark Hellabrunn

Pinguine schwimmen im Wasser
Tierpark Hellabrunn / Marc Müller
  • 10:30 Uhr: Pelikane - täglich und ganzjährig
  • 10:45 Uhr: Königspinguine - täglich und ganzjährig
  • 11:45 Uhr: Schimpansen oder Gorillas - täglich und ganzjährig (Urwaldhaus)
  • 14 Uhr: Pelikane - täglich und ganzjährig
  • 15 Uhr: Aquarium - unkommentiert, mittwochs und sonntags

Hinweis: Aufgrund schlechter Witterung und Tiermanagement-Aspekten, können Fütterungen kurzfristig ausfallen.

Führungen im Tierpark Hellabrunn

Löwe frisst Melone im Tierpark Hellabrunn
Marc Müller/Tierpark Hellabrunn

Entdeckt den Zoo tagsüber oder nachts mit persönlichem Guide: Bei den öffentlichen, individuellen oder Nachtsichtgeräte-Führung erfahrt ihr alles über euer Lieblingstier.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten: 

  • Bei einer öffentlichen Führung erkundet ihr den Tierpark zusammen mit weiteren Einzelbesucher*innen und einem Zoo-Guide zu einem bestimmten Thema.
  • Als Gruppe habt ihr bei einer exklusiven Führung durch den Tierpark einen Guide für euch allein. Die Kosten betragen tagsüber 150,- Euro für bis zu 20 Personen und nachts 180,- Euro für bis zu 12 Personen (zzgl. ermäßigter Eintrittspreis von 13,- Euro für Erwachsene bzw. 7,- Euro für Kinder).

Tierpfleger-Treffpunkte und Trainings im Tierpark Hellabrunn

Elefanten im Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Für kleine und große Tierfans: Information mit bester Unterhaltung, das bieten die Tierpfleger bei ihren "Treffpunkten" und Trainings im Tierpark Hellabrunn. Folgende Tiererlebnisse finden im Außenbereich statt:

  • Löwen Tierpfleger-Treffpunkt: täglich um 11 Uhr
  • Seelöwen-Training: täglich um 11:30 und 14:30 Uhr
  • Tiger Tierpfleger-Treffpunkt: täglich um 12 Uhr
  • Elefanten Tierpfleger-Treffpunkt: täglich um 14:15 Uhr (Außenanlage bei gutem Wetter)
  • Zebra Tierpfleger-Treffpunkt: täglich um 15:00 Uhr
  • Eisbären Tierpfleger-Treffpunkt: täglich um 15:30 Uhr

Hinweis: Manche Vorführungen können bei Regen, Sturm und Schnee leider nicht stattfinden. Änderungen vorbehalten.

Diese Aktionen sind derzeit in der Winterpause:

  • Pinselohrschweine Tierpfleger-Treffpunkt: von Mai bis Oktober täglich um 10:15 Uhr
  • Greifvogel-Training: von April bis Oktober täglich um 13:45 Uhr

Trefft euer Lieblingstier

Nashorn im Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn / Maria Fencik

Ein tierisches Vergnügen bereitet der Tierpark München all denjenigen, die sich für ein bestimmtes Tier begeistern. Ob Riesenschildkröte oder Lama - wer seit seiner Kindheit davon träumt, einem von beiden aus nächster Nähe ins Auge zu blicken, kann sich diesen Traum nun erfüllen. Bei einem ganz privaten Rendezvous kann man im Zoo abhängig von Jahreszeit und tierischer Gesundheit sein Lieblingstier besuchen.

Neben oben genannten Tieren stehen auf dem Kennenlernprogramm Panzernashörner, Lemuren, die Tiere der Polarwelt sowie ein Besuch des Aquariums. Wem das nicht reicht, der darf den Tierpflegern zudem noch Löcher in den Bauch fragen.

Dieses Angebot ist derzeit nicht buchbar.

Tolle Geschenk-Idee: Gutscheine für den Tierpark Hellabrunn

Kunekune Schweine im Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn / Jörg Koch

Für die liebsten, Kolleg*innen oder Freund*innen, die Familie oder einfach einen geschätzten Menschen: Für diese Angebote gibt es Gutscheine vom Tierpark Hellabrunn.

Anfahrt: So kommt ihr zum Tierpark Hellabrunn

Vaiana heißt das neue Mähnenrobbenbaby in der Polarwelt
Tierpark Hellabrunn / Maria Fencik
  • U-Bahn und Bus: U3 (ab Marienplatz) bis U-Bahn-Station Thalkirchen, zum Isar-Eingang des Tierparks ca. 3 Minuten Fußweg. Buslinie 52 ab Marienplatz bis Endstation „Tierpark“ (Alemannenstraße) zum „Flamingo-Eingang“ ca. 2 Minuten Fußweg.
  • Mit dem Auto: Schattige Parkplätze (Gebühr EUR 4,00) direkt bei den Eingängen (P1 + P2)

Das könnte euch auch interessieren