Anzeige Branchenbuch

Lenggries: Bekannter Luftkurort in der Nähe von München

Lenggries, Foto: Gästeinformation Lenggries
Foto: Gästeinformation Lenggries

Von München nach Lenggries: Warum sich ein Ausflug lohnt

Das Dorf Lenggries im Tölzer Land bietet Natur und bayerisch-dörflichen Charakter. Warum sich ein Ausflug lohnt.

Freizeit, Kultur, Lage: Infos

  • Lage: Lenggries liegt rund 60 Kilometer südlich von München.
  • Kultur: Der Luftkurort bietet neben seinen heilklimatischen Vorzügen auch kulturelle Angebote der Gemeinde wie die barocke Pfarrkirche sowie das Schloss Hohenburg. Die Ortsgeschichte sowie die regionalen Besonderheiten können im Heimatmuseum besichtigt werden.
  • Freizeit: Lenggries, die flächenmäßig größte kreisangehörige Gemeinde Bayerns, ist vor allem bei Gesundheitsurlaubern durch seine 1700 Sonnenscheinstunden und weniger als 35 Nebeltage im Jahresschnitt beliebt. Zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern sind ebenfalls geboten, im Winter finden Skifahrer und Langläufer hier sportliche Herausforderungen.

Anfahrt nach Lenggries

Mit dem Auto:
Von München aus kommt man über die A8 und B13 am schnellsten nach Lenggries.

Mit dem ÖPNV:
Es verkehren regelmäßige Regionalzüge ab München Hauptbahnhof nach Lenggries.

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top