Bayerns größte Messe für Freizeit und Reisen

Outdoorsport, Reiseziele und Wellness - das erwartet Euch

Die ganze Welt in München! Vom 19. bis 23.2.2020 dreht sich auf Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse f.re.e alles um Freizeit-Action und die schönsten Reiseziele - von Outdoorsport bis Wellness. Welche Angebote es diesmal gibt, verraten wir Euch hier...

Freizeitmesse f.re.e, Foto: Messe München
Foto: Messe München
  • Reisen (Halle A4, A5 und A6): So nah kann die weite Welt sein. Ob Fernreisen, Ziele in Mittel-, Nord- und Osteuropa oder Urlaubs-Hotspots in Bayern. f.re.e-Partnerland 2020 ist Italien (Halle A6, Stand 101). Das beliebte Urlaubsland zeigt Reise- und Freizeitmöglichkeiten zwischen Alpen und Sizilien - besonderer Fokus liegt dieses Jahr auf den Regionen Ligurien sowie Piemont.
  • Fahrrad (Halle C6): Hier quietschen die Fahrradreifen! Auf dem Parcours drehen Profis ihre Runden, auf der Fahrradbühne gibt es Tipps von Experten und die Aussteller zeigten ihre neuesten Modelle – von Klassikern über Trekking-, Mountain- bis E-Bikes.
  • Gesundheits- & Wellnessbereich (A5): Auf dem Massagestuhl träumen Besucher vom eigenen Whirlpool und lernen neue Produkte zum Relaxen kennen. Außerdem gibts hier richtig gute Tipps für gesunde Ernährung.
Ihr habt noch kein Fahrrad?
Hier findet Ihr alle Fahrradläden in München und Umgebung
Hier entlang
  • Caravaning & Camping (Hallen B4, B5 und C5): Fernweh garantiert - der Bereich Caravaning & Camping wächst 2020 auf der f.re.e weiter und füllt nun fast drei Hallen. Hier findet Ihr die neusten Campingfahrzeuge - vom Luxusliner bis zum Faltanhänger. Auch Haus- und Vorzelte, Autodachzelte sowie Campingzubehör werden vorgestellt. Und Camping-Experten geben Tipps.
  • Outdoorbereich (Halle C5): Hier finden Abenteurer alles, was das Herz begehrt: vom idealen Wanderrucksack über Ausrüstung bis hin zu Gadgets zum Sportklettern, Freeclimbing oder Bouldern.
  • Kreuzfahrten & Schiffsreisen (Halle A6): Ihr wolltet schon immer mal in einem Luxusdampfer die Welt bereisen? Dieser Themenbereich widmet sich maritimen Reisen aller Art.
  • Wassersport (Halle B6): Kanus, Stand-Up-Paddling, Tauchausrüstung - hier geht es nass zu. Ganz besonders in der Seenlandschaft zum Testen, sowie im Schnuppertauchbecken. Außerdem gibt es die neue Themeninsel Bootssport.
Outdoor-Neuheiten auf der f.re.e, Foto: Messe München GmbH
Foto: Messe München GmbH

Die wichtigsten Fakten zur free

Öffnungszeiten: 19.-23.2.2020 täglich von 10-18 Uhr, in acht Hallen der Messe München

Highlights: Künstliche Seenlandschaft für Kanu und SUP, mehrere Fahrradparcours, Kletterturm, Tauchbecken, Bühnenprogramm mit Promis

Die f.re.e feiert 2020 Jubiläum: Vor 50 Jahren fand sie unter dem Namen "Auto, Boot, Caravan" erstmals in München statt, seit 2009 heißt sie f.re.e (Freizeit, Reisen, Erholung). Neu sind 2020 die beiden Themeninseln Fotografie und Bootssport und auch das Startup-Camp, eine eigene Plattform für junge Unternehmen aus der Reise- und Freizeitbranche, feiert Premiere.

Messe-Themen: Caravaning & Camping, Reisen, Kreuzfahrt & Schiffsreisen, Fahrrad, Wassersport, Outdoor, Gesundheit & Wellness. Zeitgleich finden auch die Autotage (Halle C4) und die Golftage (Halle C3, ab 21.2.) in der Messe statt.

Aussteller: Über 1.300 Aussteller aus mehr als 60 Ländern

Mehr Veranstaltungstipps

Top