Foto: Katy Spichal

Amphitheater im Englischen Garten

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Orte | Schwabing

Amphitheater Englischer Garten: Kultur genießen in der Abendsonne

Freilichtbühne im Nordteil des Englischen Gartens

Im Norden des Englischen Gartens liegt das Amphitheater. Mit seiner Freilichtbühne bietet das Münchner Sommertheater Kulturgenuss im Freien.

Das Amphitheater im Englischen Garten im Überblick

Lage: In der Siebenbuchenwiese im nördlichen Teil des Englischen Gartens.
Programm: Münchner Sommertheater mit klassischen Komödien, Dramen und Musik und Commedia im Park.
Geschichte: 1984 Abschluss der Bauarbeiten; 1985 Eröffnung mit Aufführung der Persiflage "Lohengrin"; 1990 erstmals Spielort des Münchner Sommertheaters.

Entspannt Kultur genießen im Englischen Garten

Klassische Komödien und Dramen unter freiem Himmel: Im nördlichen Teil des Englischen Gartens liegt das Amphitheater und ist beim Münchner Publikum sehr beliebt. Abgesehen vom Programm ist vor allem das Ambiente, dass irgendwo zwischen Biergarten-Flair und Englischem Picknick liegt. Besucher bringen ihre eigenen Decken und Kissen und Verpflegung mit und machen es sich unter dem freien Himmel so richtig gemütlich.

Auf einer Freilichtbühne sorgt eine bunte Truppe von Schauspielern und Musikern den Sommer und Herbst über für gute Unterhaltung. Hunderte Besucher können hier die Abendsonne auf der Wiese genießen und Geschichten aus alten Zeiten lauschen. Die Stimmung ist wirklich einzigartig und dabei herrlich unkompliziert. 

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Amphitheater im Englischen Garten

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top