Foto: Katy Spichal

Seidlvilla

Orte | Schwabing
Sa geschlossen (Bitte Hinweise beachten)
Termine nach Vereinbarung möglich

Seidlvilla

Seidlvilla- ein herrschaftliches Wohnhaus in Schwabing, Foto: Katy Spichal
Foto: Katy Spichal

Die Seidlvilla, ein herrschaftliches Wohnhaus in Schwabing, wurde 1905 nach ihrem prominenten Architekten Emanuel von Seidl benannt. Die im Stil der Renaissance mit Jugenstil-Elementen erbaute Villa gehört der Landeshauptstadt München und wird als Veranstaltungsort für kulturelle Begegnungen jeglicher Art genutzt.

Die Räumlichkeiten der Seidlvilla stehen seit 1991 für Kunstausstellungen, literarische Lesungen, Liederabende, klassische Konzerte und andere kulturelle Events zur Verfügung. Die Veranstaltungen werden von dem gemeinnützigen Seidlvilla-Verein unterstützt.

Aktuelle Veranstaltungen

1 Bewertungen zu Seidlvilla

3
1 Bewertungen
  • von am

    Das Gebäude ist toll, das Programm sehr vielseitig und die Mitarbeiter sehr nett und hilfsbereit. Nur die Leitung, mit der man als Nutzer der Räume leider zu tun hat, wirkt etwas desorganisiert und legt den Veranstaltern gegenüber manchmal eine Gutsherrenart an den Tag, die völlig unangebracht ist.

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top