Das 365-Euro-Ticket MVV für Schüler*innen und Auszubildende

Schüler , Foto: MVG
Foto: MVG

Das 365-Euro-Ticket für München und Umland

Das 365-Euro-Ticket gilt für Schüler*innen und Auszubildende im gesamten MVV-Gebiets. Es ist ein zusätzliches Angebot zu den Tarifprodukten im Ausbildungstarif.

Wer kann das günstige Ticket-Angebot nutzen?

Das Angebot wurde im August 2020 verbundweit eingeführt und ist ein Pilot für 3 Jahre. Neben Schüler*innen öffentlicher, staatlich anerkannter privater und berufsbildender Schulen und Auszubildenden sind unter anderem Praktikant*innen, Volontär*innen, Bundesfreiwilligen-Dienstleistende sowie Teilnehmende an einem freiwilligen sozialen oder ökologischen Jahr berechtigt, das 365-Euro-Ticket MVV zu nutzen. 

Minimale Kosten – maximale Mobilität

Das 365-Euro-Ticket MVV bietet für einen Euro pro Tag rund um die Uhr Mobilität im gesamten Gebiet des Münchner Verkehrsverbundes (MVV). Um das Ticket nutzen zu können, muss entweder der Wohnort, die Schule oder die Ausbildungsstätte im MVV-Gebiet liegen. Bezahlt wird das personengebundene Ticket bequem mit monatlicher Zahlung oder mit jährlicher Zahlung (1 x 365 €).

Jetzt online bestellen oder verlängern: das 365-Euro-Ticket MVV

Das 365-Euro-Ticket MVV kann man direkt online bestellen. Sie haben es schon ein Jahr genutzt und möchten gern verlängern? Auch das geht einfach online!

Das Ticket wird Ihnen nach Bestellung direkt per Post nach Hause geschickt. Die Bezahlung kann bequem in einem Betrag oder durch zehn Abbuchungen erfolgen.

Wer nicht online bestellen kann, kommt einfach persönlich in eines der MVG Kundencenter am Hauptbahnhof oder Marienplatz, oder sendet den ausgefüllten Bestellschein postalisch oder per Fax an den MVG Kundenservice. Bestätigung der Schule bzw. Ausbildungsstätte nicht vergessen.

So funktioniert der Wechsel zum 365-Euro-Ticket MVV

Wer die IsarCardSchule oder IsarCardAusbildung im Abo bei der MVG besitzt, kann ganz schnell zum 365-Euro-Ticket MVV wechseln.

Einfach mit den Login-Daten (E-Mailadresse und persönliches Passwort) im MVG Kundenportal anmelden und mit wenigen Klicks zum neuen Tarif umsteigen. Das 365-Euro-Ticket MVV wird dann per Post zugeschickt.

Das 365-Euro-Ticket MVV

  • Es ist preiswert: Die Jahreskarte ist das preiswerteste Ticket-Angebot im MVV für Schüler*innen und Auszubildende.
  • Es ist praktisch: An 365 Tagen im Jahr fahren, wann und so oft man möchte.
  • Es ist unkompliziert: Der Start der Jahreskarte ist an jedem Monatsersten möglich.

 

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top