Foto: Uwe Miethe

Ostbahnhof

Bahnhöfe | Haidhausen

Bahnhof München Ost (Ostbahnhof)

Reisende aus oder nach östlicher Richtung treffen sich am Ostbahnhof, dem wichtigsten Umsteigebahnhof neben dem zentralen Haupt- und dem im Westen liegenden Bahnhof Pasing.

Von hier aus fahren Regionalzüge und Fernzüge Richtung Rosenheim, Chiemsee, Traunstein weiter nach Salzburg sowie über Kufstein nach Innsbruck und über den Brenner nach Italien. Eine zweite Strecke führt über Markt Schwaben weiter nach Mühldorf und Burghausen.

Direkt vor dem Haupteingang liegen die Bushaltestellen, von denen aus der Reise- und Berufsverkehr schnell an die Ziele der näheren Umgebung kommt. Daneben finden Reisende hier auch ein großes Angebot an Läden und Restaurants.

Eröffnet wurde der Ostbahnhof am 15.3.1871, seit dem 28.4.1972 fahren hier auch S-Bahnen.
 

1 Bewertungen zu Ostbahnhof

4
1 Bewertungen
  • von am

    passt alles

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top