Kioske an der Münchner Isar: Thalkirchen

Kioske in Thalkirchen
Kioske in Thalkirchen

Vom Späti bis zum Bio-Paradies: Kioske an der Münchner Isar

Sie haben ein riesiges Warensortiment und sind ein beliebter Treffpunkt für die Münchner – Kioske. Nach der Renaturierung der Isar haben sich Imbiss-Stände mit Kultcharakter entwickelt. Bis zu 23 Stunden täglich haben einige Standl geöffnet und sind so die perfekte Verbindung aus Weltstadt und Provinz. muenchen.de hat die Kioske an der Isar von Süd nach Nord besucht: In Thalkirchen das Flaucherstandl, den Isolde Mikschy Kiosk und den Tierpark Kiosk...

Flaucherstandl – Zentralländstraße 35

Besitzer des Flaucherstandls Hubert Aust
Hubert Aust, der Besitzer des Flaucherstandls

Der entspannte Sound aus der Musikanlage passt wie maßgeschneidert zum Besitzer des Kiosks, Hubert Aust. Den Kiosk, den es seit 1950 in Thalkirchen gibt, hat der 38-Jährige vor knapp 3 Jahren übernommen. Das triste, schwarze Erscheinungsbild wich einer optisch ansprechenden Holzfassade, mit der sich das Standl wunderbar in die Optik der Isarauen einreiht. An schönen Tagen kommen die Surfer der Floßlände, Radler, Besucher vom Thalkirchner Campingplatz und feiernde Jugendliche von der Isar zum Kiosk, um sich zu erfrischen und die Bäuche zu füllen. Kurze Wartezeiten sollten eingeplant werden, dafür erwartet einen eine frisch zubereitete Curry-Wurst. Um der Vermüllung an der Isar vorzubeugen, werden nur umweltfreundliche Verpackungen verwendet.

Kiosk Flaucherstandl München

Sortiment: Bio-Schorlen, kalt gepresste Gemüsesäfte (Eigenproduktion), verschiedene Biersorten, Spirituosen, warme Getränke, Curry-Wurst, Bratwurst, Schweinswürstl, Wiener Würstchen, Käsesemmel, Süßigkeiten, Eiscreme

Öffnungszeiten: bei schönem Wetter ab 12 Uhr bis 20 Uhr, im Winter am Sonntag

Ausstattung: Aktuell Dixi-Toilette, gerade wird eine richtiges Toilettenhäuschen gebaut, Mülleimer, Pfandflaschen werden angenommen, Reparaturwerkzeug für Fahrräder

Isolde Mikschy Kiosk – Zentralländstraße 2

Raimund Mikschy vom Kiosk in Thalkirchen
Der Kioskbetreiber Raimund Mikschy

Urig, bayerisch geht’s zu im kleinen Imbiss kurz vor der Thalkirchner Brücke, der seit 1947 mit seinem ganz eigenen Charme besticht. Seit 13 Jahren versorgen Raimund Mikschy und seine Mutter Münchens Flaucher-Besucher mit über 600 Artikeln. Der Kiosk lebt von der Isar, steigen die Temperaturen, steigt die Stimmung rund um das Geschäft. Doch auch an nicht ganz so sonnigen Tagen versammeln sich Stammgäste zum Kartenspielen im kleinen Biergarten.

Kiosk Mikschy in München

Sortiment: alkoholfreie Getränke, Spirituosen im Stamperl oder 0,7 Liter Flaschen, Weißwein und Rotwein, Hugo, Sekt, Piccolos, Schnitzelsemmel, Fleischpflanzerlsemmel, Bratwurst, Brühpolnische, Käse- und Salamisemmel, Eiscreme, Tabak, Snacks, Süßigkeiten, Kondome, Einweggrills

Öffnungszeiten: März bis November: 10 Uhr bis 3 Uhr

Ausstattung: Dixi-Toilette für Biergartengäste, Mülleimer, eigene Pfandflaschen werden zurückgenommen

Kiosk Tierpark – Tierparkstraße 37

Besitzer vom Flamingo-Kiosk Günther Lorenz
Günther Lorenz, Betreiber des Kiosks am Tierpark

Wenn sich Münchner beim "Flamingo" treffen ist nicht etwa der Eingang des Tierparks gemeint, sondern der Kiosk in unmittelbarer Nähe vom Tierpark Hellabrunn. Günther Lorenz betreibt den Imbiss seit 10 Jahren und versorgt seine Kundschaft mit kalten Getränken und warmen Speisen. Zum Kiosk gehört auch ein Biergarten mit knapp 40 Plätzen. Diese werden am häufigsten von Urlaubern, Stammgästen, Tierpark- und Isarbesuchern genutzt und geschätzt.
 

Flamingo-Kiosk München

Öffnungszeiten: ganzjährig von 10 Uhr bis 22 Uhr (im Winter bis 18 Uhr)

Sortiment: alkoholfreie Getränke, Milch, Kakao, Capri Sonne, verschiedene Biersorten, Spirituosen, Wiener Würstchen, Curry Wurst, Leberkässemmel, Nürnberger Bratwürstchen, Käse- und Salamisemmeln, Süßigkeiten, Eiscreme, Zeitungen, Tabak

Ausstattung: Toilette, Mülleimer, Pfandflaschen werden zurückgenommen, Parkplätze

Fotos: Rico Güttich

Top