Restaurants nach Rubriken

Das kocht gerade am heißesten

Aktuell: Treffen in der Münchner Gastronomie

Im Zeitraum vom 14. bis 27. Oktober ist die Anzahl der Personen aus verschiedenen Haushalten, die an einem gemeinsamen Tisch sitzen dürfen, auf 5 Personen beschränkt.

Zudem gilt bis 27. Oktober nach 22 Uhr ein Ausschankverbot für Alkohol.

Private Feiern in der Münchner Gastronomie (wie z.B. Hochzeiten, Beerdigungen, Geburtstage, Schulabschlussfeiern, aber auch Vereins- und Parteisitzungen, und nicht öffentliche Veranstaltungen und Versammlungen) sind in der Regel nur mit bis zu 25 Teilnehmenden in geschlossenen Räumen oder bis zu 50 Teilnehmenden unter freiem Himmel gestattet.

Gastronomie von A bis Z

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top