5 großartige Orte, um den warmen Sommerabend zu verbringen

Der Dianatempel hinter Brunnen im Hofgarten

Die halbe Stadt ist bei diesen Temperaturen in München auf den Beinen: Im Hofgarten erlebt Ihr wunderbar stilvolle Sommerabende - aber auch die Isar bleibt ein Klassiker. Wir verraten Euch 5 Open-Air-Orte, an denen die warmen Abende am schönsten sind.

Der Hofgarten steht für zeitlos schöne Abende

Natürlich könnt Ihr Eure Sommerabende an "Top Secret"-Locations in angesagten Innenhöfen verbringen und Euch darüber freuen, dass Ihr zu den Eingeweihten gehört. Aber vergesst dabei die Klassiker nicht! Zum Beispiel den wunderschönen Hofgarten neben der Residenz. Es hat schon seinen Grund, warum ihn die Münchner so innig lieben. Wenn neben dem Dianatempel der Brunnen leise plätschert, die Gespräche auf den Sitzbänken philosophisch werden und die untergehende Sonne ihr Licht in den Park wirft - dann kann ein Abend eigentlich nicht mehr schöner werden. Wobei, vielleicht doch: Nämlich wenn die Tango-Tänzer im Dianatempel loslegen...

Mehr zum Hofgarten

An der Isar findet jeder sein Plätzchen

Sommer-Bilder 2017, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño
Foto: muenchen.de / Mónica Garduño

Die Isar kennt Ihr schon? Klar - aber Münchens geliebter Stadtfluss hat noch mehr zu bieten als den zweifellos tollen Abschnitt zwischen Cornelius- und Wittelsbacherbrücke oder den Flaucher. Zum Beispiel ist es auch flussabwärts in Richtung Großhesseloher Brücke wunderschön und außerdem nicht so überlaufen. Oder weiter nördlich der Bereich rund um die Praterinsel und das Muffatwerk (Bild) oder das Stauwehr Oberföhring. Hier ist an heißen Tagen zwar auch einiges los, aber das teils steile Ufer ist richtig abwechslungsreich: Wenn Ihr genauer schaut, findet Ihr auch den ein oder anderen versteckten Schattenplatz.

Noch nicht genug? Mehr Bilder und Infos zur Isar

Der Friedensengel bei Sonnenuntergang

Ausblick vom Friedensengel bei Nacht

Hier seht Ihr München in all seiner Eleganz: Von der Terrasse am Friedensengel habt Ihr einen fantastischen Blick die Prinzregentenstraße entlang. Im Sommer geht in dieser Richtung die Sonne langsam unter und der Brunnen mit der spritzigen Fontäne leuchtet dann besonders stimmungsvoll. Aber auch ein Blick zum Friedensengel hoch lohnt sich - in der blauen Stunde ist die glänzende Statue ein ideales Selfie-Motiv.

Noch mehr zum Friedensengel

Geht immer: Feierabendbier am Reichenbachkiosk

Leute stehen an bei Reichenbach-Kiosk , Foto: muenchen.de/ Vauelle
Foto: muenchen.de/ Vauelle

Geht immer: Feierabendbier am Reichenbachkiosk holen

Endlich Feierabend! Für fast alle, die aus der Innenstadt zur Isar kommen, ist der Uferbereich zwischen Cornelius- und Reichenbachbrücke das erklärte Ziel. Und von denen wiederum zieht es viele zum Kiosk an der Reichenbachbrücke. Der kultige Laden hat 23 Stunden am Tag geöffnet und ist die perfekte Anlaufstelle für kühles Bier, Snacks, Eis und alles, was Ihr sonst noch für den lauen Abend an der Isar brauchen könnt. Klar, dass sich da schonmal eine längere Schlange bilden kann - im Sommer auch nach Mitternacht noch. Aber das nimmt man gerne in Kauf...

Ihr wollt noch mehr Kioske an der Isar? Bitte sehr!

Am Olympiasee laufen die Kino-Highlights

Kino am Olympiasee, Foto: Kino am Olympiasee
Foto: Kino am Olympiasee

Hier treffen sie alle aufeinander: Morgan Freeman, Ryan Gosling, Johnny Depp und wie sie noch alle heißen. Natürlich nicht vor Ort, sondern auf einer der schönsten Leinwände der Stadt. Das Kino am Olympiasee hat einen Stammplatz im Münchner Sommer, und das völlig zu Recht. In unmittelbarer Nähe zum Olympiaturm und dem See entspannt Ihr in Liegestühlen oder auf mitgebrachten Decken und schaut bei einem kühlen Drink Filmhits aus Hollywood.

Diese Filme laufen am Olympiasee

Mehr zum Sommer und weitere Freizeittipps

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top