Marstallmuseum und Museum Nymphenburger Porzellan

Top-Sehenswürdigkeiten | Neuhausen-Nymphenburg
Di geöffnet 09:00 - 18:00 (Bitte Hinweise beachten)
Abweichende Öffnungszeiten April - Oktober: täglich 9 - 18 Uhr; 16. Oktober-März: 10-16 Uhr; Geschlossen: 1. Jan, Faschingsdienstag, 24./25./31. Dez

Infos zum Marstallmuseum München und Museum Nymphenburger Porzellan

Marstallmuseum: Ausstellung im Südflügel des Schloss Nymphenburg

Das Marstallmuseum zeigt Prunkschlitten und Pferdewägen aus der Zeit der bayerischen Könige. Im Obergeschoss ist zudem eine Sammlung Nymphenburger Porzellane zu sehen.

Das Marstallmuseum München auf einen Blick

, Foto: Bayerische Schlösserverwaltung
Foto: Bayerische Schlösserverwaltung Marstallhof, Schloss Nymphenburg.

Das Marstallmuseum zeigt die prächtigen Kutschen der bayerischen Herrscher. Über vierzig repräsentative Kutschen und Schlitten der Wittelsbacher Kurfürsten und Könige sind hier ausgestellt. Für unterschiedliche Anlässe gab es verschiedene Ausführungen.

Hier gibt es auch die Schlitten und Prunkwägen von König Ludwig II.

Nymphenburger Porzellanmuseum im Obergeschoss

Der neue Ausstellungsraum für Schlitten im Marstallmuseum, Foto: Bayerische Schlösserverwaltung
Foto: Bayerische Schlösserverwaltung Der Ausstellungsraum für Schlitten im Marstallmuseum.

Im Obergeschoss des Marstallmuseums ist zudem eine Privatsammlung Nymphenburger Porzellane untergerbacht. Sie umfasst über 1000 Exponate aus der knapp 200-jährigen Geschichte der weltbekannten Porzellanmanufaktur Nymphenburg.

 

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top