Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Tipps für Geschenke zu Weihnachten

, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Last-Minute-Geschenke für Heiligabend: Wo Ihr fündig werdet

Ihr seid zu spät dran mit der Suche nach Präsenten zu Weihnachten? Wer Last-Minute-Geschenke braucht, kommt mit diesen Tipps mit Sicherheit zum Ziel! Was ihr beim Shoppen beachten solltet, wo Ihr schöne Last-Minute-Geschenke findet und welche Geschenktipps wir für Euch haben, erfahrt Ihr jetzt.

Einkaufspassagen: Weihnachtsgeschenke vor Ort shoppen

Stachus Passagen, Foto: Stachus Passagen
Foto: Stachus Passagen In den Stachus Passagen findet Ihr jede Menge kreativer Geschenkideen

In Zeiten von Online-Shopping und überlasteten Paketboten ist es vor allem bei Last-Minute-Geschenken ratsam, vor Ort einkaufen zu gehen. So kann es Euch nicht passieren, dass etwas kurz vor knapp wieder zurückgeschickt werden muss und ihr doch wieder ohne Geschenk dasteht. Wer dem vorweihnachtlichen Trubel der Münchner Innenstadt umgehen möchte, findet im wunderschön festlich geschmückten Olympia-Einkaufszentrum (Anzeige) unzählige Läden wie Zara, Apple oder Jochen Schweizer direkt unter einem Dach.

Eine weitere Möglichkeit, Last-Minute-Geschenke einzukaufen, sind die Stachus Passagen (Anzeige) , in denen Ihr unter anderem witzige Geschenkideen bei Butlers, zauberhafte Dekoration bei Sostrene Grene oder hochfunktionelle Sportartikel bei Decathlon findet.

Wenn es ums Essen geht, solltet Ihr hingegen zu Eataly am Viktualienmarkt (Anzeige) gehen. In der Schrannenhalle dreht sich alles rund um den italienischen Genuss: Handgemachte Nudeln, piemontesische Kekse, regionales Olivenöl, köstliche Weine, duftende Seifen oder einfache Kochbücher. Und wer lieber zum Essen einlädt, besorgt seinen Liebsten einfach einen Geschenkgutschein für eines der Restaurants dort.

Geschenke-Budget für Kaufhäuser und Gutscheine festlegen

Zwei Frauen beim Shoppen im Winter

Niemand möchte mit einem überzogenen Konto ins neue Jahr starten. Deshalb unbedingt ein Budget pro Geschenk bestimmen, bevor Ihr auf große Shopping-Tour geht. Für alle, die sich nun auf einen Betrag festgelegt haben, lohnt es sich, in einem Kaufhaus wie dem Karstadt am Bahnhofplatz (Anzeige) einzukaufen. Das Sortiment erstreckt sich über Haushalts- und Spielwaren, eine große Auswahl an Bekleidung, bis hin zu einer Elektroabteilung, Parfümerie-Shops und und und. Noch dazu könnt Ihr Euch dort individuell beraten lassen, müsst nicht in verschiedene Läden gehen und werdet auf jeden Fall in jeder Preisklasse fündig.

Geschenke für den kleinen Geldbeutel findet man mittlerweile überall. Das Guthaben für die Geschenkgutscheine bei allen Münchner Schwimmbädern bestimmt Ihr einfach beim Kauf vor Ort selbst. Ob im Cosimawellenbad, in der Olympia-Schwimhalle oder im besonders schönen Müller’schen Volksbad: Beim Schwimmen, Erholen in der Sauna oder Schwitzen im Fitnessbereich kommt jeder auf seine Kosten.

Nicht das richtige Weihnachtsgeschenk dabei?
Auch in diesen Läden werdet Ihr garantiert noch fündig
Jetzt entdecken

Kultur, Kochen, Virtual Reality: Ideen für alle Geschmäcker

Das Deutsche Theater in München, Foto: Deutsches Theater
Foto: Deutsches Theater Vorführungen im Deutschen Theater sind ein tolles Geschenk für Kulturbegeisterte

Nicht einfach unüberlegt drauf los shoppen! Denkt zunächst darüber nach, wem ihr noch ein Geschenk besorgen müsst. Wichtig ist, welcher Typ der/die Beschenkte ist oder welche Hobbys die Person hat.

Für alle theaterbegeisterten Freunde und Familienmitglieder wäre doch ein Ticket oder ein Gutschein für eine Vorführung im Deutschen Theater ein besonderes Last-Minute-Geschenkerlebnis. Ob „Die Schöne und das Biest“, „Falco“ oder „Die Päpstin“, für alle Geschmäcker ist etwas dabei und die Karten könnt Ihr ganz einfach beim Deutschen Theater an der Tageskasse kaufen.

Habt Ihr auch jemanden in Eurem Umkreis, der für sein Leben gerne kocht, die Oma, der Papa oder vielleicht die beste Freundin? Dann verschenkt doch einen gemeinsamen Kochkurs bei Kustermann am Viktualienmarkt (Anzeige), bei dem Ihr nicht nur zusammen Zeit verbringt, sondern auch noch etwas lernt und dabei leckere Gerichte zaubert.

TimeRide
(Anzeige) bietet dagegen ein Geschenkerlebnis der ganz neuen Art an: Wie wäre es mit einer Virtual-Reality-Reise für die ganze Familie? Dank VR-Brillen könnt Ihr in das historische Bayern eintauchen und dabei beispielsweise das allererste Oktoberfest miterleben.

Unsere Geschenktipps zu Weihnachten - von Popcorn bis Panettone

Muenchen.de Geschenktipps zu Weihnachten, Foto: Butlers/Eataly/Decathlon/Kustermann
Foto: Butlers/Eataly/Decathlon/Kustermann

Wie passend für die kalte Winterzeit: Mit der Butlers Popcornmaschine zaubert Ihr Euren Freunden oder den Geschwistern ein Lächeln ins Gesicht. Für Filmeabende, Partys oder einfach nur, weil man gerade Lust auf Popcorn hat.

Eine zuckersüße Bescherung für die ganze Familie an Heiligabend: Panettone (gefunden bei Eataly) wird traditionell in Mailand zum Mittag- oder Abendessen am Weihnachtstag gegessen. Warum nicht also auch bei allen Italienliebhabern hier bei uns?

Das perfekte Geschenk für alle Outdoor-Begeisterten und Skihaserln: Die Decathlon Skijacke für Herren in leuchtenden Rottönen. So wird der Beschenkte auf keinen Fall auf der Piste übersehen und ist auch beim Aprés Ski der Hingucker.

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr: Bei Kustermann gibt es nicht nur Kochkurse, sondern auch allerlei Küchenhelfer. Der Entsafter von der Firma Novis sorgt ab Weihnachten für gesunde, frischgepresste Säfte aus Gemüse und Obst


Text: Marie-Lyce Plaschka

Dezember 2019

Lust auf mehr Shopping?

Shopping-Guide

Münchens bester Shopping-Guide

Münchner Christkindlmarkt

Souvenirs und Geschenke

Shopping auf dem Christkindlmarkt

Last-Minute-Geschenktipps

Weihnachtsgeschenke für jeden Geldbeutel

Geschenkideen für Weihnachten: tolle Erlebnisse in München

Erlebnisse schenken!

Weihnachtsgeschenke mal anders

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top