Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

UEFA EURO 2020: Public Viewing im Olympiapark

Das "München liebt Europa"-Logo vor dem Olympiastadion., Foto: Olympiapark München
Foto: Olympiapark München

Wegen Corona-Virus: Fußball-Europameisterschaft wird 2021 stattfinden

Die UEFA hat entschieden, dass die UEFA EURO 2020 um ein Jahr verschoben wird. Sie findet nun vom vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 statt. Grund für die Verschiebung sind die aktuellen Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus in Europa und weltweit. Weitere Informationen auf uefa.com

UEFA EURO 2020 auf 2021 verschoben
Nähere Informationen unter uefa.com
Hier alle Infos


Football Village und Fan Zone zur EM 2020 in München

München ist einer von zwölf EM-Spielorten der UEFA EURO 2020, vier Spiele werden in der Fußball Arena München ausgetragen. Doch für die Fans ist das nicht alles: An allen EM-Spieltagen gibt es ein riesiges Public Viewing im Olympiapark, dazu tolle Aktionen in der Fan Zone und dem Football Village. muenchen.de stellt das UEFA Festival vor.

EM Logo Spielort München

Die Vorfreude steigt! Am 11. Juni 2021wird die erste paneuropäische Fußball-Europameisterschaft, die in 12 Städten und Ländern ausgetragen wird, in Rom eröffnet. Im deutschen Austragungsort, der Landeshauptstadt München, wird vier Wochen lang alles ganz im Zeichen dieser historischen EM stehen. München möchte sich einmal mehr als sportbegeisterte, weltoffene und gastfreundliche Metropole Europas präsentieren.Hier erfahrt Ihr alles, was für die Fans wichtig ist, über ...

  • UEFA Festival und Football Village mit Fan Zone im Olympiapark
  • Alle 51 Spiele der EM 2020 in Public-Viewing-Atmosphäre

 

EM 2020: Diese vier Spiele sind in München

Das DFB-Team um Kapitän Manuel Neuer (vorne links) will bei der UEFA EURO 2020 die Enttäuschung der WM 2018 vergessen machen., Foto: imago images / Bernd König
Foto: imago images / Bernd König Die deutsche Nationalelf bestreitet alle drei Gruppenspiele in der Fußball Arena München in Fröttmaning.

Die deutschen Fans werden an der Nationalmannschaft ganz nah dran sein. Denn: Das DFB-Team wird in der Fußball Arena München (70.000 Plätze) alle drei Partien bestreiten. Zudem findet hier ein EM-Viertelfinale statt.

Betroffen von der Verschiebung in München sind folgende vier Spiele – die drei deutschen in der Gruppe F sowie ein Viertelfinale:

  • Deutschland – Frankreich am 15.6.2021 (21 Uhr)
  • Portugal – Deutschland am 19.6.2021 (18 Uhr)
  • Deutschland gegen einen noch zu ermittelnden Qualifikanten am 23.6.2021 (21 Uhr)
  • Viertelfinale am 2. Juni (21 Uhr)

Neben den sportlichen Highlights mit den drei Vorrundenspielen der deutschen Mannschaft und dem Viertelfinalspiel in der Fußball Arena München wird das UEFA EURO 2020 Festival Munich ein einzigartiges Programm rund um die Europameisterschaft in der ganzen Stadt bieten.

Public Viewing: Wo Ihr alle 51 Spiele im Olympiapark sehen könnt

Blick auf das Olympiastadion

Herzstück des Festivals wird der Olympiapark sein. In der Fan Zone und im Football Village auf dem Coubertinplatz erwartet die Fans über 31 Tage ein Angebot, das kaum Wünsche offen lässt: Public Viewing aller EM-Spiele, vom Eröffungsspiel über alle Gruppen- und K.o.-Spiele bis zum Finale, dazu interaktive, digitale Erlebniswelten, Musik und Kultur mit lokalen und internationalen Künstlern, Mitmachangebote, Fußball-Touren und vieles, vieles mehr – das Programm wächst täglich.

Wer keines der begehrten Stadiontickets ergattern konnte, muss deswegen nicht auf ein einzigartiges Fußballerlebnis verzichten. Denn in München und im Olympiapark wird sich alles um die EURO 2020 und deren Fans drehen.

Seit der WM 2006, bei der eine Million Besucherinnen und Besucher aus aller Welt ein ausgelassenes und friedliches Fußballfest feierten, ist der Olympiapark „die“ Location, wenn es um gemeinschaftliches Mitfiebern und Daumendrücken geht. Und so wird es auch heuer wieder sein.

Mittelpunkt der Fan Zone im Olympiapark München ist das Public Viewing auf dem großen Screen, der auf dem Olympiasee schwimmt. Dort können Fans, auf den Rasenstufen sitzend, alle 51 Spiele der EM live verfolgen.

Übersichtsplan Fanfest im Olympiapark

Das schwimmende Fußballfeld des BFV: Action für Kids

Direkt davor das schwimmende Fußballfeld. Hier sorgt vor allem der Bayerische Fußball-Verband für Action: unter anderem mit Turnieren für alle Altersgruppen, einem offenen Vereinsangebot, Demotrainings der DFB-Stützpunkte und Auswahlmannschaften, dem DFB-Mobil mit Mitmachangeboten für Kinder und Jugendliche, einem Tag im Zeichen des Frauenfußballs zusammen mit dem FC Bayern sowie in Kooperation mit der der Sepp-Herberger Stiftung Inklusions- und Integrationsturnieren. Wer eine kleine Verschnaufpause braucht, kann sich nebenan in der Relax&Fun Area vom Trubel etwas erholen und einen kühlen Drink von der Beachbar genießen.

Das Motto der Host City: Munich loves Europe

Football Village auf dem Coubertinplatz mit Live-Musik

Im Football Village auf dem Coubertinplatz dreht sich der Ball auch – in echt, aber auch digital. Denn die Erlebniswelten der UEFA EURO 2020-Sponsoren bieten den Besucherinnen und Besuchern aller Altersstufen mit faszinierenden, zum Teil digitalen Fußball-Modulen neue beeindruckende Erlebnisse.

Unter dem Magic Sky, der großen und weitläufigen Überdachung vor der Bühne, wird abgerockt. Die Tribute-Bands PINK, Guns n’Roses, Zucchero, Queen und AC/DC haben schon zugesagt, weitere nationale und internationale Künstler sowie ein Musikprogramm kommen noch hinzu und werden in den Pausen zwischen den Spielen für Stimmung sorgen.

Neben der Bühne stehen zwei weitere Screens, die bei schlechtem Wetter für die Übertragung der Live-Spiele genutzt werden können und so für ein trockenes Fußballvergnügen sorgen. Wer selbst gerne aktiv werden möchte, hat im Football Village Gelegenheit dazu, wie zum Beispiel beim FreizeitSport-Angebot des Referats für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München.

Übersichtsplan Football Village

Foodtruck-Meile, Biergarten und mehr

Bunt, europäisch und vielseitig wird sich selbstredend auch das kulinarische Angebot im Olympiapark gestalten. Neben dem klassischen bayerischen Biergarten, der den Gästen die bayerische Kultur näher bringen soll, wird in der in Foodtruck-Meile abwechslungsreiches Streetfood angeboten.

Wer nach dem Essen durstig wird, kann sich im BARgarten oder im Summer Island mit Drinks und Cocktails erfrischen. Entspannt geht es auf der Rooftop-Bar zu, dort wird auf einer drei Meter hohen Plattform mit bester Sicht auf die Screens zum geselligen Fußballschauen eingeladen.

Egal wo, ob in der Stadt oder im Olympiapark, der Fußball wird vom 12. Juni bis 12. Juli den Ton angeben in der Host City. Zehntausende Fans aus allen Ländern werden nach München kommen, um gemeinsam mit den Münchnerinnen und Münchnern ein großes, friedvolles Fest zu feiern. Ganz in diesem Sinne wird der große Schriftzug „Munich loves Europe“ ab 3. März bis zum Ende der Europameisterschaft das Dach der Kleinen Olympiahalle zieren.

Fan Zone zur EM 2020: Und so kommt Ihr in den Olympiapark

Der U-Bahnhof Olympiazentrum
Die U-Bahnlinien U3 und U8 bringen Euch zum Bahnhof Olympiazentrum

Mit der U3 und U8 fahren Fußball-Fans bis zum Olympiazentrum. Die Tram-Bahnen 20 und 21 bringen die Anhänger bis zum Olympiapark West, die Tram-Bahn 27 fährt bis zum Petuelring.

Jeweils sind es nur wenige Gehminuten bis zur UEFA Festival Fan Site zwischen Olympiaberg und Olympiasee. Dasselbe gilt, wenn die Fans der EM 2020 mit den Bussen 173 (hält auch am Olympiazentrum), 177 und 178 bis zum Petuelring fahren. Zudem fährt der Bus 144 bis zum Spiridon-Louis-Ring.

Anfahrt zur Fan Zone im Olympiapark:

  • U3 und U8 bis zum Olympiazentrum
  • Tram-Bahnen 20 und 21 bis Olympiapark West
  • Tram-Bahn 27 bis zum Petuelring
  • Busse 173, 177 und 178 bis zum Petuelring
Die UEFA EURO 2020 in München
Was Ihr zum Fußballfest in München wissen müsst - das Special zur EM 2020
Alle Infos hier

Public Viewing zur EM 2020 in München: Alle Infos auf einen Blick

  • UEFA EURO vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 mit 4 Spielen in München
  • UEFA Festival und Football Village mit Fan Zone im Olympiapark
  • Alle 51 Spiele der EM 2020 in Public-Viewing-Atmosphäre
  • Riesige Leinwand auf dem Olympiasee, weitere Leinwände auf dem Coubertinplatz
  • Football Village, unter anderem mit schwimmendem Fußball-Feld
  • DJ-Partys und Konzerte mit tausenden Fußball-Fans
     

 

Weitere Infos zur UEFA EURO 2020 in München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top