UEFA EURO 2020: Neue Chance auf EM-Tickets in München

Arena außen Fans Deutschland gegen Frankreich, Foto: München Tourismus
Foto: München Tourismus

Zweite Bewerbungsphase für EM-Tickets läuft

(4.12.2019) Vier Spiele der UEFA EURO 2020 werden in der Fußball Arena München ausgetragen - unter anderem alle Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft. Die zweite Bewerbungsphase läuft seit 4.12. und geht noch bis zum 18.12.. Wir verraten Euch, wie der Ablauf funktioniert.

Insgesamt 960.000 Tickets werden ausgegeben

Im Rahmen der zweiten Verkaufsphase, die am 4.12. begonnen hat und am 18.12. endet, erhalten die Fans der teilnehmenden Teams insgesamt 960.000 Tickets. Ca. 16 Prozent der pro Spiel zur Verfügung stehenden Eintrittskarten stehen für die Fans der DFB-Elf zur Verfügung. Die Tickets kosten - je nach Kategorie - zwischen 50 und 125 Euro. In der K.O.-Phase, für die Ihr Euch auch um Tickets bewerben könnt, liegen die Preise höher.

Zusätzlich zu den Einzeltickets werden im Dezember 2019 und im April 2020 auch "Follow my team"-Tickets angeboten. Darin sind neben den Gruppenspielen der DFB-Elf in München auch deren eventuelle K.O.-Partien enthalten. Die deutsche Mannschaft würde ihr Viertelfinale jedoch nicht in München austragen.

Wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung war ein UEFA-Account, der bis zum 25.11. angelegt sein musste. Die Karten für die Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft werden ausschließlich an Mitglieder des Fan Club Nationalmannschaft vergeben. Daher ist auch eine Fan-Club-Mitgliedsnummer notwendig, die ebenfalls bis zum 25.11.  beantragt sein musste.

Es ist nicht zwingend erforderlich, dauerhaft am Fan-Club-Programm teilzunehmen. Der DFB bietet für die UEFA EURO 2020 auch diesmal wieder eine Turnierregistrierung an.

So lief die erste Verkaufsphase

Die erste Bewerbungs- und Verkaufsphase ist bereits abgeschlossen. Sie lief vom 12.6. bis 12.7. 2019. Die Karten wurden ausschließlich über die Internetseite der UEFA vertrieben, auch hier mussten sich interessierte Fans im Vorfeld registrieren. Während dieser Phase ging fast die Hälfte aller Tickets - 1,5 Millionen Karten - über die virtuelle Ladentheke.

Hier erfahrt Ihr alles über die UEFA EURO 2020 in München. 

Mehr Aktuelles aus München

Top