Anzeige Branchenbuch

Flohmarkt München-Riem: Infos

Der Flohmarkt im Münchner Osten: Jeden Samstag an der Messe

Der Flohmarkt München-Riem ist einer der größten in ganz Deutschland. Gehandelt wird hier auf dem Messeparkplatz an Samstagen.

Bitte beachtet die aktuellen Corona-Regeln


Freiwillige Schutzkonzepte sind weiterhin möglich. Bitte informiert euch vor dem Besuch direkt bei der Einrichtung über die aktuellen Corona-Maßnahmen.

Die Corona-Regeln für München sind hier zusammengefasst.

Einer der größten Flohmärkte in ganz Deutschland: Das müsst ihr wissen

  • Wo? Am De-Gasperi-Bogen in der Messestadt Riem. 
  • Wann? An beinahe jedem Samstag des Jahres von 6 bis 16 Uhr
  • Was gibt's? Fast alles: Kleidung und Spielzeug über Bücher und CDs bis hin zu antiken Waren
  • Was muss man wissen? Bayerns größter Freiflächenflohmarkt mit 75.000 m² Verkaufsfläche. Eröffnet 1993.

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top