Anzeige Branchenbuch

Münchner Christkindlmarkt-Führungen müssen 2021 pausieren

, Foto: Bernd Römmelt
Foto: Bernd Römmelt

Weihnachtliche Führungen durch die Münchner Altstadt

Ein stimmungsvoller Rundgang durch die Altstadt in der Atmosphäre von duftenden Mandeln und glitzernden Lichtern. 2021 fällt der Christkindlmarkt leider aus, weshalb auch die Führungen der offiziellen Gästeführer*innen der Landeshauptstadt München nicht stattfinden können.

Im Auftrag des Referats für Arbeit und Wirtschaft

Dieser Beitrag über den Münchner Christkindlmarkt, einer Veranstaltung des Referats für Arbeit und Wirtschaft (RAW) der Landeshauptstadt, ist vom RAW beauftragt. Die Inhalte wurden zwischen dem Referat für Arbeit und Wirtschaft und muenchen.de, dem offiziellen Stadtportal, abgestimmt.

Infos: Diese Führungen gibt es normalerweise

Der Münchner Christkindlmarkt muss aufgrund der verschärften Corona-Situation leider auch 2021 ausfallen. Folgende Führungen werden normalerweise während des Christkindlmarkts angeboten:
  • Bei den "Himmlischen Führungen" erzählen die Gästeführer*innen nicht nur Wissenswertes zur Geschichte und Gegenwart des Christindlmarkts, sondern weihen euch auch in weihnachtliche Bräuche ein. Am Ende wartet sogar eine kleine Überraschung auf euch.
  • Bei der "Münchner Kindl Tour im Laternenschein" entdeckt ihr gemeinsam mit dem Original Münchner Kindl die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt.

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top