Kunde von muenchen.de

Nach dieser Aktion werdet Ihr für Bayerns Schnäpse brennen! Vom 6. bis 9.11.2019 stellen sich an neun zusätzlichen Ständen auf dem Viktualienmarkt jeweils von 11 bis 18 Uhr die besten bayerischen Brenner mit ihren flüssigen Schätzen vor. Eröffnet wird die Aktion am 6.11. um 12:30 Uhr von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und Kristina Frank, Kommunalreferentin der Landeshauptstadt München.

Brandaktuell vom Land in die Stadt

Bayerns Brenner, Foto: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Foto: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Obstbrände, Schnäpse und Liköre mit fruchtigen Aromen von saftigen Streuobstwiesen warten auf Euch zum Probieren und Mitnehmen. Die Experten antworten auf all Eure Fragen und beraten Euch gerne, welcher Käse dazu passt und wie Ihr die Brände am besten genießt. Freut Euch auf viele tolle Programmpunkte wie Seminare, diverse Verkostungen und Gespräche. 

Extra: Gin- und Whisky-Verkostungen

Bayerns Brenner, Foto: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Foto: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Es kann täglich verkostet werden – und das solltet Ihr nicht verpassen: 

  • Craft-Gin von London dry bis New Western Style – pur und als Cocktail. Vorgestellt von Brennmeister und Edelbrandsommelier Anton Eisele. Hütte 6: Mi / Do / Fr / Sa 14:30 - 15:30 Uhr
  • Drei ausgesuchte Whiskys von der Bio-Luh-Ranch und dazu alles, was Ihr schon immer über die Herstellung des „flüssigen Goldes“ wissen wolltet. Hütte 8: Mi / Do / Fr / Sa 13:30 - 14:30 Uhr

"Wir brennen für Bayern" lautet das Motto

Bayerns Brenner auf dem Viktualienmarkt, Foto: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Foto: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Die Verwandlung von Streuobst in hochklassige Destillate hat nicht nur eine große Bedeutung für das Landschaftsbild. Streuobstwiesen leisten auch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität sowie einer enormen Sortenvielfalt. Deshalb lautet das Motto der „Bayern Brand“-Initiative „Wir brennen für Bayern!“. Die Initiative „Bayern Brand“ wurde vor sechs Jahren gemeinsam mit den drei Klein- und Obst-brennerverbänden der Regionen Franken, Lindau und Südostbayern ins Leben gerufen. Sie soll das Bewusstsein der Verbraucher für die Spitzenprodukte der heimischen Edelbrenner schärfen und die Verwendung in der Gastronomie voranbringen. Informationen zur Initiative und zur Aktion am Viktualienmarkt finder Ihr unter www.bayern-brand.de.

Top