Ander Art Festival 2022: Musik, Kunst und Kultur auf dem Münchner Odeonsplatz

Ander Art Festival, Foto: Steffen Horak
Foto: Steffen Horak

Traditionelles Kulturfestival mit freiem Eintritt

Ein umfangreiches internationales Programm mit Kunst, Musik, Open-Air-Stage und Aktionen: Das nächste Ander Art Festival geht voraussichtlich wieder im September 2022 auf dem Odeonsplatz über die Bühne.

Open-Air-Festival mit Multikulti-Kunst und Kulturprogramm

Eine schöne Tradition Ende September: Beim Ander Art Festival wird in ein umfangreiches internationales Programm geboten. Auf der großen Open-Air-Bühne geht es musikalisch um die Welt: tanzbar, schräg, immer kreativ und mitreißend. Ausstellungen, Mitmachaktionen oder auch mal Modeschauen gehören ebenfalls zum Programm von Ander Art. 

München ist bunt und international, das ist das Wesen einer Großstadt

Die Stadt lebt vom Miteinander unterschiedlicher Lebensentwürfe, Kulturen und Talente. Seit 1997 erleben Münchnerinnen und Münchner beim Ander Art Festival auf dem Odeonsplatz diese kulturelle Vielfalt. Jedes Jahr am letzten Samstag im September, bringt Kunst und Musik Menschen zusammen. Gemeinsam mit seinen Partnern, dem Migrationsbeirat und der Stelle für Interkulturelle Arbeit, lädt das Kulturreferat dann bei freiem Eintritt und bei jedem Wetter zum Feiern ein.

Ander Art ist für alle da. Offenheit ist das einzige, was man braucht, um teilzuhaben. Damit auch Menschen mit Höreinschränkungen Ander Art genießen können, gibt es mobile Induktionsschleifen. Das Festival will also nicht nur bunt sondern auch „inklusiv“ sein

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top