Ausstellung im Kunstraum Artothek & Bildersaal

Crotla Presents A2

Robert Crotla verwandelt den Ausstellungsraum der Artothek vom 23. März bis 20. April 2024 in eine große Vitrine. Die raumgreifende, organische Architektur der Installation „A 2“ empfängt die Betrachter:innen mit einem Konglomerat aus Lichtstäben und dunklen, lianenartigen Gummigebilden. Der Eintritt ist frei.

Kunstwerk A1 von Rob Crotla
Ben Kaufmann

Installation des polnischen Künstlers Robert Crotla

Ausgangspunkt und Inspirationsquelle von „A 2“ ist Crotlas Arbeit „A 1“ im Kölner Studio Supershift von Ben Kaufmann während der Art Cologne 2023 (siehe Bild oben). Der Künstler Robert Crotla (*Oels, Polen) lebt und arbeitet in München.

  • Freitag, 22.03.2024 | 19 Uhr | Vernissage, Begrüßung: Tina Hudelmaier, M. A.
  • Samstag, 20.04.2024 | 19 Uhr | Finissage mit INGA live

In Kooperation mit dem Kulturreferat und den Museen

Dieser Beitrag wird vom Kulturreferat der LHM gefördert.

Das könnte euch auch interessieren

Termine

Sa., 13. April 2024

09:30

Artothek & Bildersaal

Mi., 17. April 2024

14:00

Artothek & Bildersaal

Do., 18. April 2024

13:00

Artothek & Bildersaal

Fr., 19. April 2024

14:00

Artothek & Bildersaal

Sa., 20. April 2024

09:30

Artothek & Bildersaal