Bayerische Staatsoper

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Top-Sehenswürdigkeiten | Altstadt, Zentrum

Bayerische Staatsoper: Oper, Ballett und Konzerte im Nationaltheater München

Die Bayerische Staatsoper München wird geleitet vom belgischen Intendanten Serge Dorny und blickt auf eine 350-jährige Tradition zurück. Opernhaus ist das Nationaltheater am Max-Joseph-Platz.

Die Bayerische Staatsoper im Überblick

Lage: Nationaltheater am Max-Joseph-Platz
Bühnen: Opernsaal mit 2.101 Sitzplätzen
Repertoire: fast 350 Opern- und Ballettaufführungen im Jahr
Intendant: Serge Dorny
Generalmusikdirektor: Vladimir Jorowski
Besonderheiten: Die jährlichen Opernfestspiele zum Abschluss der Saison sind seit 1875 eines der weltweit wichtigsten Musikfestivals
Geschichte: Das Nationaltheater am Max-Joseph-Platz ist seit 1818 Heimat der Bayerischen Staatsoper; 1823 bis 1825 erste Wiedererrichtung nach Großbrand; 1958 bis 1963 zweite Wiedererrichtung nach dem Zweiten Weltkrieg
Träger: Die Staatsoper ist ein Regiebetrieb des Freistaats Bayern

Die Geschichte der Bayerischen Staatsoper

  • Kurfürst Ferdinand Maria (der auch Schloss Nymphenburg und die Theatinerkirche bauen ließ) errichtete im 17. Jahrhundert im Herkulessaal der Residenz ein Saaltheater, in dem vor der Hofgesellschaft die ersten italienischen Operndarstellungen inszeniert wurden.
  • Kurfürst Max III. Joseph ließ 1750 von Francois Cuvilliés das prachtvolle Rokokotheater "teatro nuovo pressa la residenza", das Residenztheater erbauen - heute als "Cuvilliés-Theater" bekannt.
  • 1818 erhielt das Opern-Ensemble mit dem neu errichteten Nationaltheater am Max-Joseph-Platz ein neues Zuhause, bis heute das größte Opernhaus Deutschlands.
  • Ludwig II. (1864-86) holte Richard Wagner nach München. Eine Glanzzeit in der Geschichte der Münchner Oper mit Uraufführungen von vier Meisterwerken: 1865 Tristan und Isolde und drei Jahre später Die Meistersinger von Nürnberg. Es folgten 1869 und 1870 die Uraufführungen von Das Rheingold und Die Walküre.

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Bayerische Staatsoper

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top