Ab ins Hallenbad: Schwimmhallen in München

Das Nordbad in München von Innen, Foto: SWM / Robert Götzfried
Foto: SWM / Robert Götzfried Das Nordbad in Schwabing zählt zu Münchens beliebtesten Hallenbädern

Wiedereröffnung der Hallenbäder

Im Zuge der Corona-Lockerungen nehmen die Münchner Hallenbäder wieder den Betrieb auf. Die SWM weisen darauf hin, dass coronabedingt nicht alle Attraktionen zur Verfügung stehen. Auch können in diesem Sommer nicht alle Hallenbäder aufmachen. Es gelten die gängigen Corona-Regeln wie etwa die Maskenpflicht.

Wann die einzelnen Hallenbäder und Saunen öffnen:
  • 14. Juni: Sauna im Dantebad
  • 18. Juni: Südbad und Nordbad (jeweils Hallenbad und Sauna)
  • 19. Juni: Cosimawellenbad (Hallenbad ohne Wellenbetrieb und Sauna) und Saunalandschaft im Prinzregentenbad
  • 21. Juni: Bad Giesing-Harlaching (heuer als Kurs- und Vereinsbad)
  • Noch unklar: Olympia-Schwimmhalle (hier laufen noch Revisionsarbeiten)
  • Mitte September mit Ende der Sommerferien: Müller'sches Volksbad, Westbad, Michaelibad, Bad Forstenrieder Park

    Mehr Infos zu den Corona-Regeln gibt es auf den Seiten der SWM.
  • Mehr Infos auf den offiziellen Seiten der Hallenbäder
    Öffnungszeiten Preise, Fotos, Termine und Neuigkeiten der Münchner Schwimmhallen.
    Direkt zu den Hallenbädern »

    Badespaß verschenken: Gutschein für die M-Bäder

    M-Bäder, Foto: SWM
    Foto: SWM

    Ihr kennt jemanden, der gerade jetzt von Erholung und Spaß im Wasser träumt? Dann ist der M-Bäder Geschenkgutschein die perfekte Wahl: Ob Bahnen ziehen, planschen oder entspannen in der Sauna – in den M-Bädern und M-Saunen der Stadtwerke München erwarten Euch bald wieder über das ganze Stadtgebiet verteilt Fitness, Erholung und Badespaß.

    Überblick über die Münchner Hallenbäder

    Lockerung der Corona-Maßnahmen in München seit 7. Juni

    Die Bayerische Staatsregierung hat umfangreiche Lockerungen bei den Corona-Regeln für den privaten und öffentlichen Raum beschlossen. Seit dem 7. Juni 2021 gelten in Bayern nur noch zwei Inzidenzkategorien ("unter 50" und "zwischen 50 und 100"). Die Kontaktbeschränkungen sind gelockert, Erleichterungen gibt es auch bei Veranstaltungen, Gastronomie, Kultur, Schulen, Kitas und Hochschulen, im Handel und bei Freizeitangeboten.

  • Welche Corona-Maßnahmen in München derzeit gelten
  • Aktuelle Infos und Regelungen für München auf muenchen.de/corona
  • Mehr als nur Schwimmhalle

    Zur Übersicht der SWM-Saunaangebote
    Hier gibt’s auch Massagen, Aquafitness und
    andere Angebote der Münchner Bäder.

    X

    CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

    Alle Infos
    Top