Ab ins Hallenbad: Schwimmhallen in München

Große Schwimmhalle im Mueller'schen Volksbad, Foto: SWM/Götzfried
Foto: SWM/Götzfried Das Mülller'sche Volksbad im Jugendstil ist Münchens ältestes Hallenbad

Corona-Regeln in Hallenbädern und Saunen

- Anders als bei den Freibädern ist eine Online-Reservierung nicht nötig

- Euren Mund-Nasen-Schutz müsst Ihr im Eingangsbereich und im Stiefelgang der Umkleiden tragen

- Die Duschen und Sanitärbereiche sind geöffnet

- Der Mindestabstand von 1,50 Metern muss eingehalten werden

Mehr Infos auf den offiziellen Seiten der Hallenbäder
Öffnungszeiten Preise, Fotos, Termine und Neuigkeiten der Münchner Schwimmhallen.
Direkt zu den Hallenbädern »

Badespaß verschenken: Gutschein für die M-Bäder

Ihr kennt jemanden, der etwas Erholung nötig hätte – oder einfach mal eine Auszeit mit Spaß im Wasser? Dann ist der M-Bäder Geschenkgutschein die perfekte Wahl. Ob Bahnen ziehen in einem der Münchner Schwimmbecken, Aufgüsse in der Sauna oder entspannende Anwendungen genießen – in den M-Bädern und M-Saunen der SWM erwarten Euch zu jeder Jahreszeit Fitness, Erholung und Badespaß. Zum Geschenkgutschein »

Überblick über die Münchner Hallenbäder

Mehr als nur Schwimmhalle

Zur Übersicht der SWM-Saunaangebote
Hier gibt’s auch Massagen, Aquafitness und
andere Angebote der Münchner Bäder.

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top