Foto: wildundleise.de

Gasteig - Philharmonie

Veranstaltungsorte | Haidhausen

Gasteig Philharmonie: Münchens größter Konzertsaal wegen Umbaus geschlossen

Alle Infos zur städtischen Philharmonie München im Gasteig

Die städtische Philharmonie München im Gasteig bietet ideale Sicht- und Hörverhältnisse von allen Plätzen und unverwechselbare Akustik. Wegen Umbauarbeiten am Gasteig ist die Philharmonie geschlossen. Im Interimsquartier in Sendling gibt es seit Oktober 2021 als Ersatz die Isarphilharmonie.

Die Philharmonie München im Gasteig im Überblick

  • Lage: Im Gasteig an der Rosenheimer Straße in Haidhausen
  • Konzertsaal: Die Philharmonie München (2389 Sitzplätze + 15 Rollstuhlplätze), der Interims-Saal in Sendling bietet rund 1900 Sitzplätze bieten
  • Konzerte: Neben Konzerten der Münchner Philharmoniker auch die der Orchester des Bayerischen Rundfunks; außerdem zeitgenössische Kulturveranstaltungen und Events
  • Geschichte: seit 1985 Heimat der Münchner Philharmoniker, die damit erstmals seit über 40 Jahren wieder einen eigenen Konzertsaal erhielten; bis 2025 soll der Konzertsaal modernisiert werden
  • Träger: Für den Betrieb des Gasteig und des Gasteig HP8 zeichnet die städtische Gasteig München GmbH unter der Leitung ihres Geschäftsführers Max Wagner verantwortlich.

Umbau: Philharmoniker bis voraussichtlich 2025 im Gasteig HP8

Weil der Gasteig in der Rosenheimer Straße saniert wird, ziehen die Philharmoniker, die VHS und die Stadtbibliothek für etwa fünf Jahre nach Sendling, in das Interimsquartier Gasteig HP8 mit der neugebauten Isarphilharmonie. Im Oktober 2021 die Philharmoniker ihr erstes Konzert in dem neuen Konzertsaal.

Mehr zum Interims-Neubau "HP8"

Fast 2400 Sitzplätze bis zur Sanierung

Philharmonie München im Gasteig, Foto: Gasteig München GmbH / Matthias Schönhofer
Foto: Gasteig München GmbH / Matthias Schönhofer

Mit einem Fassungsvermögen von fast 2400 fest bestuhlten Sitzplätzen avancierte die Philharmonie im Gasteig seit der Eröffnung zu einem weltbekannten Veranstaltungsort für Festivitäten und Galas jeglicher Art.

Das ebenso umfangreiche wie vielfältige Musik- und Veranstaltungsprogramm der Philharmonie wurde vor allem von den großen Orchestern der Landeshauptstadt bestimmt: den Münchner Philharmonikern sowie den Orchestern des Bayerischen Rundfunks. Zeitgenössische Kulturveranstaltungen wie Musicals oder Zirkusvorstellungen komplettierten das abwechslungsreiche Programmangebot.

2025 soll die Philarmonie nach einem Umbau wiedereröffnen.
 

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top