Schlittenfahren und Rodeln

Winter in München, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño
Foto: muenchen.de / Mónica Garduño

Hängepartien von der spaßigen Sorte: Wenn endlich genug Schnee liegt, werden die Hügel in den Münchner Parks zu Rodelpisten. Am Monopteros wartet zum Beispiel eine kurze und rasante Abfahrt auf Euch - aber es gibt in der ganzen Stadt tolle Hänge!

Rodelspaß in Bildern

Die schönsten Rodelhügel in München

Falls Ihr bemerken solltet, dass sicherheitsrelevante Einrichtungen, wie zum Beispiel die großen Strohballen an den Baumstämmen, fehlen oder beschädigt sind, bittet die Grünanlagenaufsicht des Baureferates der Stadt München um eine kurze Meldung unter 089 / 233 27 656. Weitere Infos

ANZEIGE

Rodelspaß bei Tag & Nacht in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Nachtrodeln, Foto: SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental
Foto: SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental

Sie erwarten gleich 3 täglich präparierte, beleuchtete und beschneite Rodelbahnen. Auf der Hexenritt und Mondrodelbahn in Söll sowie der Astberg Rodelbahn in Ellmau-Going kommen alle Rodler bei Tag und Nacht voll auf ihre Kosten. Rodelverleihe gibt es direkt vor Ort.

Weitere Informationen unter www.skiwelt.at/rodeln

Rodelpisten im Umland

Mehr Winter gibt's hier

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top