Kunde von muenchen.de

Führungen und Besichtigungen im Olympiapark

Ein Blick hinter die Kulissen

Es ist nicht nur die Aufsehen erregende Architektur des Olympiaparks München, sondern auch die heute noch bedeutenden internationalen und nationalen Ereignisse, die diesem einmaligen Ort ihre Atmosphäre verleihen.

Wer dieser Atmosphäre genauer auf die Spur kommen möchte, sollte eine der zahlreichen Führungen oder Besichtigungen ins Auge fassen.

 Tribüne im Olympiastadion

Die Stadion-Tour gewährt Einblick in die sonst verborgenen Räume des weltbekannten Olympiastadions.

Ganz nah dran am Geschehen kann der Besucher beim Audiowalk sein. Bei diesem Reiseführer ist nicht nur allerlei Wissenswertes zu erfahren, sondern auch noch zahlreiche Anekdoten von Uli Hoeneß vom 74er-WM-Finale im Olympiastadion, Erik Zabel und Udo Jürgens.

 Flying Fox

Für Aufsehen sorgte seiner Zeit die Zeltdach-Konstruktion, die bei der Zeltdach-Tour besichtigt werden kann, oder von der sich der mutige Besucher bei der Abseil-Tour über 40m abseilen kann.

Der Flying Fox sorgt für Adrenalin beim Besucher. Hierbei fliegt man in 35 Metern Höhe mit Blick über München quer durch das Stadion. Weitere Touren zum Olympiastadion, dem Olympiaturm, eine Erlebnis- oder die Architek-Tour stehen den interessierten Besuchern zur Auswahl.

Der Olympiapark im Überblick

Wo früher sportliche Rekorde fielen und der Fußball rollte, finden heute pro Jahr zahlreiche Events statt: Im Olympiapark, Olympiastadion und der Olympiahalle sind die Größten der internationalen Musikszene zu Gast. Die Sportveranstaltungen bieten jede Menge Action. Messen, Feste und populäre Shows sorgen für Unterhaltung und Information. Führungen zeigen den Olympiapark einmal von der anderen Seite, dessen großzügiges Grün zu Sport und Entspannung einlädt. Zur Übersicht

Top