Geschirr und Haushaltswaren auf der Auer Dult: Das Händler-Verzeichnis

Geschirrmarkt auf der Auer Dult, Foto: Anette Göttlicher
Foto: Anette Göttlicher

Von Kaffeetasse bis Kochlöffel: Jetzt online shoppen bei den Ausstellern

Topf sucht Deckel? Auf der Auer Dult wird jeder fündig, denn sie gilt als größter Geschirrmarkt Europas. Das Angebot reicht von Weißgeschirr über Bunzlauer Keramik und Porzellan von großen Manufakturen bis hin zu modernen Designs von jungen Keramikern. Wir haben vier Tipps für kunstvolle Töpferwaren.

Man kann nie zu viele im Schrank haben: Haferl in allen Variationen

, Foto: München Tourismus, Lukas Barth
Foto: München Tourismus, Lukas Barth

Im Homeoffice ist regelmäßige Kaffeezufuhr besonders wichtig. Von der zarten Espressotasse bis zum Jumbo-Haferl: An Mathias Graebners Keramik-Standl gibt's alles, natürlich auch für Tee oder Kakao. Die ausgefallenen Farben und Formen machen schon vor dem ersten Online-Meeting gute Laune. 

  • Was gibt's? Jumbotassen, Kaffeehaferl, Schälchen, Krüge und (Unter)-Teller mit Herzen, Streifen, Punkten oder Fisch-Motiven.
  • Was ist das Besondere? Jedes Stück ist ein absolutes Unikat!
  • Wie kommt ihr an die Tassen? Die Keramikwerkstätte hat ihren eigenen Webshop »»

Fantasievoll: Töpferwaren und Garten-Deko

, Foto: Mario Fichtner
Foto: Mario Fichtner

Ob Teller, Tassen, Becher, Schalen, Kannen oder Gartenschmuck: Bei Karolin Schmid und Andreas Jilek wird jedes Stück mit der Hand geformt bzw. auf der Töpferscheibe gedreht. Mit bunten Farben bekommen ihre Unikaten ihren bunten Charakter – alles ist für die Spülmaschine geeignet, backofenfest und natürlich lebensmittelecht.

Traditionell: Altbayerische Hafnerkunst aus dem Chiemgau

, Foto: Mario Fichtner
Foto: Mario Fichtner

Mit viel Geschmack und Humor gestaltet Dorothe Hahn aus dem Chiemgau ihre Schmuckstücke. Und das vom kleinen (Eier)-Becher bis zum großen Wasserkrug. Töpfermasse, Glasuren, Farbrezepte, Muster und Formen sind selbst entwickelt. Als Design-Inspiration dient der Keramikerin die malerische Landschaft rund um den Chiemsee.

Porzellan-Geschirr und Geschenke aus der Manufaktur

, Foto: Mario Fichtner
Foto: Mario Fichtner

In der Manufaktur „Porzellan im Hinterhof“ von Andrea Ackermann-Hopf wird bereits in der vierten Generation Porzellan veredelt – und das mit Leidenschaft und viel Frauenpower! Traditionell und trotzdem modern gestaltet das Team um Andrea mit Sarah, Heike, Sofia, Karin und Rodrigue hier sowohl klassische weiße Vasen und Kannen als auch buntes Kindergeschirr und und die berühmten Namenstassen.

  • Was gibt's? Kannen, Vasen, Teller, Schüsseln, Kindergeschirr und eine Riesenauswahl an Namentassen.
  • Was ist das Besondere? Der neueste Gag der Nürnberger Mädels: personalisierte Fressnäpfe für Hunde und Katzen.
  • Wie kommt ihr an die Hingucker aus der Porzellanmanufaktur? Bestellt wird ganz bequem über den eigenen Onlineshop »»

Hier findet ihr handgefertigtes Geschirr von der Auer Dult

Egal ob gediegene Waren in klassischer Schönheit oder schwungvolles, frisches Design: bei den Händlern der Auer Dult findet ihr sowohl den passenden Ersatz für die zerbrochene Zuckerdose des Hochzeitsservices als auch eine günstige Grundausstattung für die Studenten-WG. Und natürlich den Klassiker: Die Namenstassen! 

Am Ende der Seite haben wir im Ausstellerverzeichnis alle Kontaktdaten der Händler für euch aufgelistet. 

Hier geht's zu den anderen Warenbereichen mit den jeweiligen Ausstellern

Verzeichnis der Geschirr-Händler auf der Dult (alphabetisch geordnet)

Dult: Geschirrmarkt München10 Treffer

Grundeinträge

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top