Winter in München: Freizeit-Tipps für die kalte Jahreszeit

Der Olympiapark im Winter, Foto: Adamus / Fotolia.com
Foto: Adamus / Fotolia.com

Winterspaziergänge und mehr spannende Aktivitäten in München

Entdeckt München auf tollen Spaziergängen neu, oder geht es mit einem Buch oder einer Serie auf der Couch ganz gemütlich an. Unsere Winter-Tipps.

Das könnt ihr im Winter trotz Corona unternehmen

München ist ein Paradies für Winter-Fans:

 

Hier sind unsere Wintertipps für München

Corona-Regeln: Notbremse seit 14.4. wieder in Kraft

Die Corona-Maßnahmen in Bayern werden bis mindestens 9. Mai verlängert. Das Bayerische Kabinett hat am 7. April neue Regelungen für Einzelhandel und Schule beschlossen, die seit 12. April in Kraft sind.

Da die 7-Tage-Inzidenz für München am 12. April drei Tage in Folge über 100 lag, greift seit dem 14. April die von Bund und Ländern verabschiedete Notbremse. Es gelten jetzt wieder strengere Maßnahmen für Kontakte, Einkaufen, Kultur und Sport sowie eine nächtliche Ausgangssperre.

  • Diese Notbremse-Regeln gelten seit dem 14. April
  • Welche Corona-Maßnahmen in München gelten
  • Aktuelle Infos und Regelungen für München auf muenchen.de/corona
  • Winter-Wunderland: So schön ist München im Schnee

    Ruhige und besinnliche Winterorte: Unser Video-Spaziergang

    Videospaziergang: Verschneite Dächer, weiß gepuderte Parklandschaften und Eisbachsurfer, die mutig der Kälte trotzen - ein Spaziergang durch das winterliche München ermöglicht magische Anblicke...

    Warme Winterklamotten kaufen?
    In Münchens Kaufhäusern ist für jeden Modegeschmack etwas dabei
    Alle Kaufhäuser
    X

    CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

    Alle Infos
    Top