Kunde von muenchen.de

Kleidung, Schmuck, Möbel – und alles in einem einzigartigen Design: Beim StijlMarkt kommen Freunde des Kreativen am 20./21.10.2018 auf der Praterinsel voll auf ihre Kosten. Designer und Labels stellen ihre Arbeiten vor und Ihr könnt die Sachen gleich vor Ort erwerben. Für 7€ Eintritt könnt Ihr handverlesene Produkte erwerben, euch durch den Food Court schlemmen und an hippen Aktionen und spannenden Workshops teilnehmen.

Praterinsel mit kreativem Stijl

Besucherin mit Baby auf dem Stijlmarkt, Foto: Lara Freiburger
Foto: Lara Freiburger

Geld ausgeben für schöne Dinge – diesem Hobby könnt Ihr bei einem Rundgang auf der Praterinsel perfekt nachgehen. Der StijlMarkt ist Deutschlands größte Plattform für junges Design und am 20. und 21. Oktober endlich wieder in München. Für ein Wochenende zeigen und verkaufen rund 120 handverlesene Aussteller auf der Praterinsel auf 2.500 Quadratmetern die schönsten Produkte abseits des Mainstreams. Wer auf der Suche nach Designprodukten abseits des Mainstreams ist, der ist auf dem StijlMarkt genau richtig! Hier findet Ihr handgemachte Mode für den Klamottenschrank, Möbel von kleinen Manufakturen oder ausgefallene Deko-Artikel von jungen und kreativen Köpfen.

Praterinsel mit kreativem Stijl

Food Court beim Stijlmarkt, Foto: Lara Freiburger
Foto: Lara Freiburger

Ganz anders als im anonymen Internet können Besucher die Jungdesigner direkt vor Ort kennenlernen und mehr über deren ausgefallene Ideen erfahren. Der StijlMarkt ist aber nicht nur etwas für die Power-Shopper unter Euch. Hier gibt es auch hippe Aktionen: Wer will, kann bei sportlichen Side Events selbst aktiv werden oder sich in spannenden Workshops Inspiration holen. Eine große Streetfoodmeile rundet das Event ab.

Über den StijlMarkt

Der StijlMarkt bietet jungen Designern, Kreativen und Labels aus ganz Deutschland eine temporäre Heimat zur Präsentation und zum Verkauf ausgefallener Ideen und Produkte. Als Marktplatz und Plattform für Neues finden sich dort Designprodukte, Kleidung, Handgemachtes, Möbel, Schmuck, Papierwaren sowie jede Menge Inspiration und Kontakte. Ausgefallene Side-Events junger Kreativer bereichern die Veranstaltung. 2009 gegründet, hilft die Neue Projekt um den Initiator Christian Voigt einer neuen Generation von Kreativen, ihre Ideen und Produkte zu präsentieren und zu vertreiben. Zum Projekt-Portfolio gehören neben dem StijlMarkt auch selekkt.com, der Online-Marktplatz für junges deutsches Produktdesign.

Top