Anzeige Branchenbuch
Foto: Uwe Miethe/Deutsche Bahn AG

Hauptbahnhof

Top-Sehenswürdigkeiten | Ludwigsvorstadt

Hauptbahnhof München: Infos zu Zugverbindungen und Anfahrt

Welche Bahnverbindungen bietet der Münchner Hauptbahnhof?

Der Münchner Hauptbahnhof gilt als zentraler Verkehrsknotenpunkt für Anwohner, Pendler. Wir zeigen die wichtigsten Zugverbindungen und ÖPNV-Anschlüsse.

Der Münchner Hauptbahnhof auf einen Blick

  • Der Münchner Hauptbahnhof zählt zu Deutschlands größten Personenbahnhöfen: Mehr als 450.000 Fahrgäste nutzen ihn täglich.
  • Auf den Gleisen verkehren täglich ca. 250 Fernzüge und 500 Nahverkehrszüge.
  • Die U-Bahn-Linien U1, U2, U4 und U5, sowie 7 S-Bahn-Linien der Stammstrecke sorgen für eine exzellente Erreichbarkeit via ÖPNV.
  • Seit 2019 wird der Bahnhof umfassend renoviert und neu gestaltet. Neben neuem Empfangsgebäude und Starnberger Flügelbahnhof wird dabei auch der Bahnhofsvorplatz umgebaut.

Bauarbeiten am Münchner Hauptbahnhof: Infos und Pläne zur Neugestaltung

Neugestaltung des Hauptbahnhofs, Foto: Auer Weber Assoziierte
Foto: Auer Weber Assoziierte

Das Empfangsgebäude des Hauptbahnhofs sowie der Starnberger Flügelbahnhof sollen in den kommenden Jahren komplett neu gestaltet werden. Unter anderem soll ein 69 Meter hoher Turm am Starnberger Flügelbahnhof entstehen.

Im Zuge des Umbaus des Hauptbahnhofs wird auch der Bahnhofsvorplatz neu gestaltet. Er soll künftig autofrei werden und nur noch Fußgängern, Radfahrern und dem ÖPNV zur Verfügung stehen. Das hat der Stadtrat am 16. Juni 2021 im gemeinsamen Planungs- und Mobilitätsausschuss beschlossen. Mehr Infos zum Beschluss

Die Bauarbeiten für die umfangreiche Umgestaltung des Bahnhofs laufen bereits seit 2019, die alte Schalterhalle wurde im November 2019 abgerissen. Als Bauzeit sind zunächst für das Empfangsgebäude rund fünfeinhalb Jahre und für den Starnberger Flügelbahnhof ungefähr drei Jahre veranschlagt.

Fernverkehr: Wichtige IC und ICE-Zugverbindungen ab München Hbf

Alle Fernverkehrszüge fahren aus der Haupthalle im Mittelteil des typischen Kopfbahnhofs ab. Zu den wichtigsten regelmäßigen Verbindungen ab dem Münchner Hauptbahnhof zählen:

  • ICE-Strecke: Hamburg – Berlin – München
  • ICE-Strecke: (Hamburg) – Dortmund – Köln – Frankfurt – München
  • IC-Strecke: Karlsruhe – Stuttgart – München

Zudem fahren internationale Züge, u.a. nach:

  • Frankreich, Paris (TGV)
  • Ungarn, Budapest (RJX)
  • Österreich, Salzburg (RJ / EC)
  • Italien, Bologna (EC)
  • sowie in die Schweiz, Zürich (ECE)

Augsburg, Salzburg, Tegernsee: Regionalzüge für Pendler & Tagesausflüge

Hauptbahnhof München, Foto: Uwe Miethe/Deutsche Bahn AG
Foto: Uwe Miethe/Deutsche Bahn AG
  • Der Münchner Hauptbahnhof ist Ausgangspunkt für Bahnstrecken von München nach Augsburg, Rosenheim, Ingolstadt, Regensburg und Garmisch-Partenkirchen.
  • Zudem gibt es Regionalzüge Richtung Landshut, Passau, Kempten (Allgäu), Lindau (Bodensee), Mühldorf am Inn, Bayrischzell, Lenggries und Tegernsee.
  • Die Nahverkehrszüge Richtung Augsburg, Ingolstadt und Landshut fahren aus der Haupthalle ab.
  • Im südlichen Teil, dem sogenannten "Holzkirchner Bahnhof", liegen die Gleise für Regionalzüge nach Mühldorf und Salzburg.
  • Vom nördlichen "Starnberger Flügelbahnhof" fahren die DB-Züge Richtung Lindau, Kochel am See und Garmisch-Partenkirchen, sowie der Arriva-Länderbahn-Express (ALEX) und die Bayerische Oberlandbahn (BOB) ab.

Abfahrt und Ankunft der DB-Züge am Münchner Hauptbahnhof

Hier können Reisende den aktuellen Stand online einsehen. Über Änderungen im Fahrplanablauf von Regionalbahnen, S-Bahnen, ICE Zügen und der BOB informiert der Telefon-Service der Deutschen Bahn unter 0180 6 996633.

U-Bahn, S-Bahn, Tram: ÖPNV-Anschlüsse am Hbf München

Der Münchner Hauptbahnhof ist umfassend an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. 

U-Bahn:

Am Hauptbahnhof befinden sich zwei U-Bahnhöfe:

S-Bahn:

Der Hauptbahnhof ist Teil der Münchner S-Bahn-Stammstrecke:

Trambahn:

Rings um den Münchner Hauptbahnhof befinden sich gleich vier Trambahnhaltestellen, die von den Linien 16 bis 21 bedient werden:

  • Hauptbahnhof Nord
  • Hauptbahnhof am Vorplatz 
  • Hauptbahnhof Süd
  • Holzkirchner Bahnhof

Mehr Infos zum Öffentlichen Nahverkehr am Hauptbahnhof:

Adresse und Lage: Wo findet ihr den Hauptbahnhof?

Der Münchner Hauptbahnhof liegt direkt in Münchens Innenstadt. In seiner unmittelbaren Nähe findet ihr zum Beispiel:

Parkplätze und Taxis am Hauptbahnhof

Parkplätze, Taxistände, sowie ein Fahrradverleih komplettieren das Mobilitätsangebot für Reisende am Hauptbahnhof:

Taxi:

  • An Haupt-, Süd-, und Nordausgang des Hauptbahnhofs befinden sich zahlreiche Taxistände. 

Parkmöglichkeiten:

  • Um kurz jemanden zum Bahnsteig zu begleiten oder abzuholen, sollte man einen der drei Kurzzeitparkplätze ansteuern.
  • Bei längerer Parkzeit könnt ihr das Auto für die Dauer der Reise im Parkhaus oder in der Tiefgarage abstellen (für BahnCard-Inhaber gibt es reduzierte Gebühren).

M-WLAN - Kostenloses WiFi am Hauptbahnhof in München

M-WLAN HotspotAn zahlreichen Plätzen in München ist das Gratis-Angebot M-WLAN verfügbar, mit dem man kostenlos im Internet surfen kann.

M-WLAN ist ein kostenloser Service, der von der Stadt gemeinsam mit den Stadtwerken München als technischem Partner angeboten wird. muenchen.de und M-net treten dabei als Sponsoren auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top